Beratung & Coaching
Muster & Vorlagen
Karriere-Ratgeber
Gründer-Ratgeber
Geschäftsideen
Bücherladen
Preisübersicht

 

Karrierezeitung: Karriere-und Existenzgruendungsservice
Ein privates Informationsangebot durch das Berufszentrum
 
bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und musterbewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster

Sie befinden sich hier: Startseite - Das erste eigene Unternehmen in die Tat umsetzen

bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster   bewerbung, bewerben, richtig bewerben, bewerbung vorlagen und muster  
 

Tipps zum Webhosting für Ihre Unternehmensseite

Die Unternehmenswebseite nimmt einen hohen Stellenwert für eine Firma ein. Neben den allgemeinen Informationen, werden hier auch Angebote sowie Kontaktmöglichkeiten für den Kunden geboten. Bereits bei der Auswahl des Hostings ist es daher wichtig, sich ausführlich zu informieren und sich auf die Suche nach einer passenden Lösung zu machen. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Die verschiedenen Möglichkeiten beim Web-Hosting

Tipps für die Umsetzung des ersten eigenen Unternehmens gibt es viele. Oft rückt dabei die Umsetzung des Internetauftritts jedoch in den Hintergrund. Heute erfolgt ein großer Teil der Werbung für das Unternehmen sowie die Information der Kunden jedoch über das Internet. Die Erstellung der Webseite sollte daher bereits in den ersten Atemzügen des Unternehmens mit auf dem Plan stehen. Die Grundlage hierfür sind sogenannte Hosting-Pakete. Das Hosting ist die Basis für die Umsetzung der eigenen Webseite. Zur Verfügung stehen vier Optionen:

• Kostenfreies Hosting
• Shared Hosting
• Virtual Server
• Server

Worauf bei der Auswahl der Hostingart zu achten ist

Das Interesse an kostenfreien Hosting-Angeboten ist groß, sollte jedoch gerade bei einer Unternehmenswebseite nach hinten gestellt werden. Zu viele negative Aspekte sprechen dagegen. So ist das kostenfreie Hosting meist besonders langsam und wird von Werbung durchzogen. Auch der vorhandene Webspace ist gering. Fehlende Zusatzfunktionen sprechen ebenfalls gegen die Auswahl eines kostenfreien Hosters.

Gerade bei kleinen Unternehmen, die keinen integrierten Online-Shop mit großen Datenmengen haben und keine großen CMS Systeme (die besten CMS-Systeme im Überblick) verwenden, lohnt sich der Blick auf das Shared Hosting. Hierbei liegen mehrere Webseiten auf einem Server, sind jedoch komplett voneinander unabhängig. Geteilt werden sich lediglich die Eigenschaften des Servers selbst. Ein Nachteil, der hier entstehen kann, liegt ebenfalls bei der Geschwindigkeit. Durch die zusätzlichen Webseiten auf dem Server kann diese reduziert sein. Vor allem für kleine Unternehmen ist diese Variante hervorragend geeignet.

Lieber etwas mehr investieren

Für eine funktionierende Webseite lohnt es sich, monatlich einen etwas höheren Betrag in die Hand zu nehmen und dafür auf einen verlässlichen Anbieter mit Zusatzfunktionen zu setzen. Der sogenannte vServer bietet sich an für alle, die in keinen eigenen Server investieren möchten. Die Anzahl an Nutzern auf einem Server ist deutlich geringer als beim Shared Hosting. Dadurch zeigt sich eine höhere Schnelligkeit. Auch die Zusatzfunktionen können variieren. Verschiedene Angebote für das Hosting der Webseite gibt es beispielsweise unter www.mittwald.de/hosting/managed-server.

Klein beginnen und groß weitermachen

Sind langsam steigern ist ein Tipp, der vor allem Einsteigern im Bereich der Unternehmenswebseite gegeben werden kann. Wer bisher noch keine Webseite für sein Unternehmen erstellt hat und nun auf der Suche nach einem guten Angebot ist, der muss nicht direkt zu den teuren Angeboten greifen und gleich eine große Menge an Webspace sowie Zusatzfunktionen blocken. Es reicht aus, erst einmal zu einem geringeren Paket zu greifen und dieses später anzupassen. Oft zeigt sich erst im Laufe der Zeit, wie viel Webspace und welche Funktionen tatsächlich benötigt werden. Bei einem guten Hoster ist es jederzeit möglich, das Paket anzupassen und sich nach oben weiter zu steigern, wenn die Webseite sich füllt.

 
Karrieremagazin-Abo

Beziehen Sie hier das kostenlose Magazin rund um Karriere & Existenzgründung. Dieser Newsletter erscheint monatlich.

 

Abonnieren Sie so Ihre Karriere!

  
anmelden  abmelden 
 

Empfehlung

Empfehlen Sie uns bitte hier an einen Freund oder Bekannten. Nur die E-Mail-Adresse Ihres Bekannten und Ihren Namen eingeben - Absenden - Fertig Empfehlung

Werben & Mediadaten

Werben Sie im Berufszentrum unter: bewerben.de, berufszentrum.de, karrierezeitung.de, ... Info Werbung & Media





[  KONTAKT  ][  REFERENZEN  ][  AGB  ][  DATENSCHUTZ  ][  IMPRESSUM  ][  WIR ÜBER UNS  ]
[  SITEMAP  ][  PARTNER WERDEN  ][  MEDIADATEN  ][  STELLENANGEBOTE  ]
[  AUTOREN GESUCHT  ]

© 1998 - 2017 Karrierezeitung. Alle Rechte reserviert.